IG-Teppichbahn.eu

Workshop 5 – Juli 2019 (Teil 3)

Teil 3 von 3. Den Juli haben wir fast hinter uns. Heute kümmern wir uns um die Anbindung der Fähre an unsere Modulbahnhöfe.

Ein großartiges Werkzeug für solche Arbeiten.Der Ausschnitt für die bewegliche Rampe ist schnell gemacht.
Die Rampe liegt hier noch lose im Ausschnitt, um die Position der Drehpunkte festlegen zu können.
Die Rampe hochgeklappt.
Die Weiche wird in Polystyrol verkleidet.
Die neuen Ausrichtplatten aus Stahl.
Die dazu passenden Buchsen für das Schiff.
Die neuen Verbindugselemente sind niveaugleich zum Polystyrolbelag im Schiff und fallen kaum noch auf.

Das war der Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.